WC alpin: 23. Platz für E. Aicher

Emma Aicher (SC Mahlstetten) musste beim zweiten WC-Slalom in Levi/FIN  trotz einer guten Leistung im ersten Duchgang am Schluss mit dem 23. Platz zufrieden sein.  Beim Sieg von Petra Vlhova/SVK und dem zweiten Platz vom M. Shiffrin/USA fuhr Lena Dürr (Germering) zum zweiten Mal auf den dritten Platz. Andra Filser (Wildsteig) wurde 18. und Jessica Hilzinger (Oberstdorf) belegte den 22 Platz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.