LL-WC: Sandra Ringwald belegt den vierten Platz

Sandra Ringwald (ST Schonach-Rohrhardsberg) hat im Sprintwettbewerb der Frauen beim Weltcup in Lahti/FIN starken vierten Platz belegt und damit ihr bestes Ergebnis in dieser Saison erzielt. Siegerin wurde die Norwegerin M. C. Falla.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.