WC-Springen: David Siegel belegt vierten Platz

David Siegel (SV Baiersbronn) hat beim Welcup-Skispringen in Val di Viemme als bester deutscher Sksipringer den ausgezeichneten fünften Platz belegt und damit endgültig bewiesen, dass er zur Weltelite der Skispringer gehört. Den Sieg holte sich der Pole Dawid Kubacki.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.