Pia Fink in der Tour de Ski auf Platz 17

Pia Fink (SV Bremelau) hat in der Gesamtwertung der Tour des Ski nach sieben Wettbewerben den 17. Platz belegt. Sie war die einzige deutsche Skilangläuferin die am Schluss im „Final Climb“ den schweren Anstieg meisterte und beim Sieg von Ingvild Flugstad Östberg (Norwegen) den 17. Platz  belegte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.