SZ Römerstein führt

Die SZ Römerstein führt nach den ersten Rennen (Rollski) beim TV Weiler i.d.B. und der SZ Römerstein im SSV Skilanglaufcup 2018/19 mit 554 Punkten die Zwischenwertung vor dem WSV Isny mit 502 Punkten und  dem SC Heubach-Bartholomä mit 450 Punkten an .Auf dem vierten Platz folgt der WSV Mehrstetten mit 424 Punkten vor der TSG/SZ Leutkirch mit 397 Zählern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.