Biathlon-DM: Bronze für BaWü

Zum Abschluss der Deutschen Biathlonmeisterschaften in Oberhof holten Roman Rees (SV Schauinsland), Benedikt Doll (SZ Breitnau) und Schlussläufer Simon Schempp (SZ Uhingen) im Staffel-Wettbewerb die Bronze-Medaille. Meister wurde Thüringen (Lesser, Horn, Fratzscher) vor Bayern I (Reiter, Kühn, Dorfer). Im Massenstart-Rennen hatte Roman Rees las Bester Baden-Württemberg den dritten Platz belegt. Simon Schempp wurde 17.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.