Biathlon-DM: Schempp deutscher Meister in der Verfolgung

Zum Abschluss des ersten Teils der Deutschen Biathlonmeisterschaften im Arber Hohenzollern Skistadion holte sich  Simon Schempp (SZ Uhingen) den deutschen Meistertitel im 12,5 Kilometer Verfolgunsrennen.  Nachdem er im Sprintwettbewerb den dritten Platz belegt hatte  siegte er nach 30,41 Minuten (1 Fehlschuss) mit 1,14 Minuten Vorsprung vor Erik Lesser (Frankenhain). Benedikt Doll (SZ Breitnau), am Samstag deutscher Meister im Sprint, wurde Dritter.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.