Bei der DM: 6. Platz für Tobias Simon (Breitnau)

Bei denDeutschen Meisterschaften in der Nordischen Kombination belegte der Breitnauer Tobias Simon als bester Starter aus Baden-Württemberg in Oberstdorf einen ausgezeichneten sechsten Platz.  Den Titel holte sich  Johannes Rydzek (Oberstdorf) mit 1,1 Sekunden Vorsprung vor Eric Frenzel (Oberwiesenthal). Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) wurde Dritter. Fabian Riessle (SZ Breitnau) belegte den achten Platz und Manuel Faißt (SV Baiersbronn) landete auf Platz 13 im Feld der 34 Kombinierer.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.