Monatsarchive: Dezember 2018

D. Siegel viertbester Deutscher in der „Quali“

David Siegel (SV Baierbronn) wurde mit einem Sprung auf 131,5 Meter in der Qualifikation für das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen 14. und damit viertbester DSV-Springer. M. Eisenbichler wurde Vierter (135,5 m), K. Geiger wurde Sechster (133,5 m) und S. Leyhe belegte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für D. Siegel viertbester Deutscher in der „Quali“

David Siegel auf dem 17. Platz

David Siegel (SV Baiersbronn) hat beim ersten Springen der Vierschanzentournee von der Oberstdorfer Schattenbergschanze mit Weiten von 121,5 und 122,0 Metern den 17. Platz belegt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für David Siegel auf dem 17. Platz

Tour de Ski: F. Notz inmitten der Weltelite

Florian Notz (SZ Römerstein) landete beim 15-Kilometer Freistilrennen bei der Tour de Ski in Toblach auf dem neunten Platz inmitten der Weltelite. Beim Sieg des Russen S. Ustiugow lag er am Schluss nur 44,0 Sekunden zurück. Jannosch Brugger (WSG Schluchsee) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tour de Ski: F. Notz inmitten der Weltelite

Tour de Ski: Fink und Ringwald weit hinten

Im 10-km-Freistilrennen der Frauen bei der Tour de Ski in Toblach wurde Katharina Hennig (Oberwiesenthal) auf dem 10. Platz beste Deutsche. Sie lag am Schluss 49,5 Sekunden hinter der Siegerin N. Nepryewa/RUS zurück. Pia Fink (SV Bremelau) belegte mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tour de Ski: Fink und Ringwald weit hinten

Preuß und Schempp Zweite auf Schalke

Franziska Preuß und Simon Schempp (SZ Uhingen) belegten beim Biathlon auf Schalke den zweiten Platz. Denise Hermann und Benedikt Doll (SZ Breitnau) belegten den vierten Platz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Preuß und Schempp Zweite auf Schalke