Monatsarchive: Januar 2015

Carina Vogt wieder Zweite

Olympiasiegerin Carina Vogt (SC Degenfeld) belegte beim Welcup-Skispringen der Frauen in Hinzenbach/Österreich erneut einen zweiten Platz. Nach Sprüngen auf 89 und 88 Meter sowie 245,6 Punkten rangierte sie nach zwei Durchgängen hinter der überagenden Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz, die 93 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Carina Vogt wieder Zweite

Faißt und Rießle auf Platz zwei

Manuel Faißt (SV Baiersbronn) und Fabian Rießle (SZ Breitnau) holten nach einer herausragenden Leistung beim Weltcup der nordischen Kombinierer in Val di Fiemme im Zweier-Sprint den zweiten Platz. Am Schluß lag das „Schwarzwald-Duo“ nur 0,9 Sekunden hinter Sieger Norwegen zurück. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Faißt und Rießle auf Platz zwei

Drei Schwaben und eine Sächsin = Gold

Agnes Reisch (WSV Isny), Jonathan Siegel (SV Baiersbronn), Henriette Kraus (Aue) und Axel Mayländer (SC Degenfeld) haben im Mixed-Skispringen bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Tschagguns/Gaschurn die Goldmedaille gewonnen. Den zweiten Platz belegte Russland mit 10 Punkten Rückstand.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Drei Schwaben und eine Sächsin = Gold

Vier SSVler für die Junioren-WM nominiert

Für die Nordische Junioren WM und U23 WM vom 1.-8. Februar in Almaty/Kaschstan sind aus Baden-Württemberg vier Nachwuchssportler aus Vereinen des Schwäbischen Skiverbands nominiert worden. Florian Notz (SZ Römerstein) startet bei den Langlaufwettbewerben der U23. Für die Skispringen wurden Anna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vier SSVler für die Junioren-WM nominiert

Agnes Reisch Dritte bei den EYOF

Agnes Reisch (WSV Isny) hat bei den Olympischen Jugend-Winterspielen (EYOF) in Tschagguns/Gaschurn im Skispringen mit Weiten von 59,5 und 62 Metern sowie 219,6 Punkten einen guten dritten Platz belegt. Siegerin wurde die Russin Tikhonowa (227,1/60 + 61,5 m) vor Henriette … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Agnes Reisch Dritte bei den EYOF