Biathlon-DM: Bronze für BaWü

Zum Abschluss der Deutschen Biathlonmeisterschaften in Oberhof holten Roman Rees (SV Schauinsland), Benedikt Doll (SZ Breitnau) und Schlussläufer Simon Schempp (SZ Uhingen) im Staffel-Wettbewerb die Bronze-Medaille. Meister wurde Thüringen (Lesser, Horn, Fratzscher) vor Bayern I (Reiter, Kühn, Dorfer). Im Massenstart-Rennen hatte Roman Rees las Bester Baden-Württemberg den dritten Platz belegt. Simon Schempp wurde 17.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Biathlon-DM: Bronze für BaWü

DM Biathlon: B. Doll Siebter in der Verfolgung

Beim zweiten Teil der Deutschen Biathlon-Meisterschaften in Altenberg/Erzgebirge belegte Benedikt Doll (SZ Breitnau) im Verfolgungswettbewerb den siebenten Platz. Den Meistertitel sicherte sich Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld). Bei den Frauen wurde Christin Maier (SC Urach) Fünfte. Nach ihrem Sieg im Sprintwettbewerb war Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld) auch die Schnellste in der Verfolgung und sicherte sich ihren zweiten DM-Titel 2018.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DM Biathlon: B. Doll Siebter in der Verfolgung

DM Biathlon: B. Doll bester Baden-Württemberger

Johannes Kühn (Reit im Winkl)  und Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld) haben in Abwesenheit der Top-Athleten Laura Dahlmeier und Simon Schempp (SZ Uhingen)  zum Auftakt der Deutschen Biathlonmeisterschaften in Altenberg/Erzgebirge die Sprint-Titel gesichert. Bei den Frauen landete Christin Maier (SC Urach) als Beste Baden-Württembergerin auf dem vierten Platz. bei den Männern wurde Benedikt Doll (SZ Breitnau) Siebenter  und Roman Rees (SV Schauinsland) landete auf dem 11. Platz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DM Biathlon: B. Doll bester Baden-Württemberger

Drei Baden-Württemberger bei der Junioren WM

Jana Fischer (SC Löffingen), Sebastian Piettrzykowski (WSV Ebingen)  und Umito Kirchwehm (SC Altglashütten) wurden vom Deutschen Snowboard-Verband für die Junioren-WM vom 24. August bis zum 6. September in Neuseeland nominiert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Drei Baden-Württemberger bei der Junioren WM

Ramona Straub Dritte in Hinterzarten

Ramona Straub (AC Langenordnach) hat beim FIS  Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten der Skispringerinnen einen ausgezeichneten dritten Platz belegt. Den Sieg holte sich die Japanerin Sara Takenashi vor ihrer Teamkollegin Yuki Ito. Carina Vogt (SC Degtenfeld) war nicht am Start. Anna Rupprecht (SC Degenfeld belegte den 38. Platz.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ramona Straub Dritte in Hinterzarten